Lernen Sie in Schnee Paradies

nach Beendigung der Tagesaufgaben können Sie Ihren Meilenstand online übertragen und sich mit anderen Lernern messen

Ab sofort erwartet Sie dabei jeden Tag eine neue Aufgabe. 

Jeden Tag wird nach anderen Kriterien gemessen. 

✔ Mal zählen die gelernten Vokabeln der letzten 7 Tage.
✔ Mal zählen die gelernten Minuten der letzten 3 Tage.
✔ Und manchmal zählt nur der gerade gelernte Tag. 

Wenn Sie Ihre Lernmeilen dann online übertragen, können Sie wie gewohnt Ihren Lernerfolg mit anderen Lernenden vergleichen. 

Sie sind mit Ihrer Platzierung nicht zufrieden?
Kein Problem! Kehren Sie einfach zu Ihrem Sprachkurs zurück, lernen Sie weiter und verbessern Sie so Ihren Meilenstand! 

Aber Vorsicht:

Auch die Mitlerner könnte der Ehrgeiz gepackt haben und vielleicht lernen diese ebenfalls erneut! 

Aber dann können Sie ja NOCHMAL weiterlernen. 

Und am Ende des Tages merken Sie, dass Sie viel mehr gelernt haben, als Sie es eigentlich vorhatten. 

Und nach wenigen Wochen fragen Sie sich, wieso Sie so schnell die Sprache gelernt haben und diese nun fließend sprechen können. 

Neu: Lerngruppen!

Diese Funktion ist ganz neu:

Nach den ersten 5 Tagen werden Sie einer Lerngruppe zugeordnet.
Ab sofort ist diese Lerngruppe „Ihre Mannschaft“! 

Sie können sich mit den Mitstreitern dieser Mannschaft verbinden und austauschen.
Aber auch hier treten Sie in der Wertung gegeneinander an. 

Mit Ihrer Mannschaft können Sie sich optional über Facebook, LinkedIn oder Xing verbinden und über Ihre Lernprozesse austauschen. 

Sie werden sowohl zum Einzelkämpfer als auch zum Teamplayer:
An manchen Tagen treten nun alle Mannschaften gegeneinander an.
Schafft es Ihre Gruppe, zu den besten zu gehören?
Das ist so spannend wie ein Sportereignis.
Steigert sich nun Ihr Ehrgeiz? 

Und wie gesagt, wenn Sie mit einer Wertung noch nicht zufrieden sind, dann lernen Sie einfach weiter. 

Manche Lerner sind dadurch so motiviert, dass sie täglich über 2 Stunden lernen.

Bei herkömmlichen Lernprogrammen verliert man nach wenigen Tagen die Motivation. 

Diese neue Lernmethode verhindert, dass Sie nach nur wenigen Tagen die Lust am Sprachenlernen verlieren.
Aber Vorsicht:

Die neue Software macht so süchtig wie ein Computerspiel (im guten Sinne). 

Nach einigen Tagen ändert sich wieder die Wertung, denn jetzt treten Sie plötzlich nur gegen diejenigen an, die auch Ihre Sprache lernen. 

Und auch hier können Sie sich mit den anderen verbinden und austauschen. 

Da jeder Lernende optional auch Wohnort und Facebookprofil angeben kann, finden Sie vielleicht sogar Lernende Ihrer Sprache in Ihrer Stadt. 

Noch ein Tipp, damit Sie auf keinen Fall vergessen, zu lernen:

Erstellen Sie eine Kalender-Erinnerung, täglich zu einer bestimmten Uhrzeit. 

Oder zu mehreren Zeiten.

In der Mittagspause.

Am frühen Abend. 

Und am Wochenende vielleicht zu anderen Zeiten als unter der Woche. 

Und nochmal ein paar Vokabeln vor dem zubettgehen?
Wann ist Ihre beste Zeit zum Lernen? 

Spezielles Spiele-Design:

Für die Software-Entwicklung haben wir extra einen Spiele-Designer eingestellt.
Dieser hat extra viel Gamification in den Kurs gesteckt, um dem ganzen ein „maximales Suchtpotential“ zu verschaffen (denn Sie wollen ja am Ball bleiben und möglichst schnell die neue Sprache sprechen können):

✰ Sie bekommen Abzeichen für die Gesamtzahl an gelernten Vokabeln.
Ihre Mühe und Arbeit lohnt sich: alle 250 Vokabeln gibt es ein neues Abzeichen. 

✰ Sie bekommen Abzeichen für Tage, die Sie in Folge gelernt haben.
Es gibt Abzeichen für 10, 25, 50 und 75 in Folge gelernte Tage. 

Wenn Sie z.B. einmal 25 Tage jeden Tag gelernt haben, dann bekommen Sie ein Abzeichen. 

Das nächste Abzeichen gibt es dann erst bei 50 in Folge gelernte Tage.
Aber Achtung, wenn Sie einen Tag aussetzen beginnt die Zählung von vorne! 

✰ Sie bekommen Abzeichen für Tage, an denen Sie zu den 10, 20 oder 30 Prozent der besten Lernenden gehören:
Alles, was Sie bis Mitternacht lernen, zählt zum aktuellen Tag dazu.
Und wenn Sie nach Abschluss des Lernens merken, dass Sie erst unter den besten 40% sind, so lernen Sie einfach weiter und sichern sich ein neuen Abzeichen! 

Die Tageswertung:

So gleicht kein Lerntag dem anderen!
Jeden Tag erhalten Sie eine neue Challenge, damit der Kurs immer abwechslungsreich bleibt:

✔ Am 1. Tag messen Sie sich mit allen Lernenden:
Wer hat heute die meisten *neuen Vokabeln* gelernt? 

✔ Am 2. Tag gilt: Wer hat am längsten gelernt?
Hier zählen die heute und gestern gelernten Minuten. 

✔ Tag 3: Wer hat während der letzten drei Lerntage am meisten neue Vokabelngelernt? 

✔ Am 4. Tag zählen die gelernten Minuten der letzten 3 Tage. 

✔ Am 5. Tag werden Sie einer Lerngruppe, Ihrer Mannschaft, zugeordnet.
Wer hat in dieser Gruppe in den letzten drei Tagen am meisten Vokabeln gelernt?

✔ Am 6. Tag zählen nur die gelernten Minuten dieses Tages.
Bis zum Abend wird daher sehr viel Bewegung in der Liste sein, da jeder immer wieder versuchen wird, weiter nach oben zu kommen. 

✔ Am 7. Tag treten alle Lerngruppen gegeneinander an.
Kommt bei Ihnen schon eine Teamstimmung auf? 

Damit haben Sie Ihren Lern-Rhythmus gefunden, haben viel Schwung und lernen im Nu durch den Kurs durch. 

Es erwarten Sie weitere Herausforderungen:

✔ 8. Tag: Wie schneiden Sie im Vergleich zu anderen Lernen in Bezug auf die Vokabeln der letzten sieben Tage ab? 

✔ Am 9. Tag zählt die Anzahl Ihrer gesammelten Sterne.
Diese sammeln Sie während des Lernens sammeln Sie Sterne, je nachdem, wie viel und wie lang Sie lernen. 

Wie viele solcher Sterne haben Sie während den letzten sieben Tagen gesammelt? 

✔ Tag 10: Hier messen Sie sich mit den anderen Mitgliedern Ihrer Lerngruppe.
Heute zählt die Anzahl an Abzeichen, die Sie bereits gesammelt haben. 

✔ Tag 11: Heute geht es wieder um die Anzahl Ihrer Abzeichen:
Wer hat innerhalb Ihrer Lerngruppe die meisten Abzeichen gesammelt? 

✔ Tag 12: Für alle gelernten Vokabeln und Tagesaufgaben sammeln Sie Lernmeilen.
Heute zählt die Gesamtzahl für die Wertung, und Sie messen sich mit allen anderen aus der Top1000-Liste.
Und ja, heute sind Fortgeschrittene im Vorteil.
Wie weit werden Sie bis zur nächsten Wertung dieser Art nach oben rücken? 

Sie haben das System sicherlich bereits verstanden:
Es folgenden weitere Tage, an denen Sie abwechselnd in Ihrer Lerngruppe, alle Lerngruppen untereinander oder alle Lernenden gewertet werden. 

Mal zählen Vokabeln, mal Minuten, mal die Abzeichen, die Sterne oder die Lernmeilen. 

Da Sie jeden Tag eine neue Wertung erwartet bleibt Ihr Kurs bis zur letzten Vokabel spannend. 

Immer wieder messen Sie sich auch mit anderen Lernern Ihrer Sprache.
Verbinden Sie sich über Facebook, tauschen Sie sich aus, oder – wenn Sie in der gleichen Stadt wohnen – bilden Sie eine Lerngruppe vor Ort. 

Mit freundlichen Grüßen

Robert Majeric

Lernen Sie Italienisch wesentlich schneller als mit herkömmlichen Lernmethoden:

Italienisch schneller lernen »

One Reply to “Lernen Sie in Schnee Paradies”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.